Anmeldung Kurse

Startseite Das Pony Paradies Die Ponys Die Zwergengruppen Pony reiten Reiterferientag im Pony Paradies Pferdepension Reitunterricht Beritt Anmeldung Kurse Rückblicke American Quarter Horse Zucht Zuchtstuten sonstige Veranstaltungen Kontakt

 Kurs ist ausgebucht !

 

Bodenarbeitskurs mit Übungselementen der GHP

am: 27.04. 2019 Beginn: 9.00 Uhr


Ort: Horseland Ranch Bleicherode


Kosten: 75,00 Euro inkl. Mittagessen, Kaffee und Teeflaterate


Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt.


Wiesenpaddock: 10,00 Euro inkl. Heu, Wasser, Endreinigung

Schulpferd: 15,00 Euro


Kursbuchung nur mit Anmeldeformular!

Mitmachen kann jeder der Spaß an der Bodenarbeit hat, einen harmonischen Umgang mit seinem Pferd wünscht, vielleicht Ängste abbauen möchte, eine bessere und zufriedenere Kommunikation mit seinem Pferd eingehen möchte. Mehr Selbstvertrauen für sich und auch für das Pferd möchte...Das Pferd ist dein Spiegel...

Kursinhalt:

 Respekt...keine Dominanz... beim führen fängt alles an

Vertrauen...kein Druck....ruhiges stehen und auch mal warten

können Entspannen...kein Stress...mal nicht unter“ Strom „ stehen sondern abschalten, sich sicher und geborgen fühlen

Hilfen geben...keine Befehle....Zeit zum verstehen lassen, zuhören

 Miteinander.....kein Gegeneinander... Teamwork

 Elemente der GHP

Gelassenheit kann man lernen, gerade im Freizeitreiterbereich sollte das Pferd über genügend Nervenstärke / Gelassenheit verfügen ist es doch keine Seltenheit beim gemütlichen Ausritt „ gruselige Objekte“ zu treffen. Da sollte man sich auf sein Pferd verlassen können und ihm Vertrauen...Genauso wünscht es sich auch das Pferd vom Partner Mensch.

Unser Motto

ALLES KANN NICHTS MUSS

wir freuen uns auf euch und euer Pferd

Margrit Kohlisch

KURS ANTRAG

 

 

 

 

  Zirsensik- / Zirkuslektionen- Kursus

                          mit EMOTIONAL HORSEACTS

 Am 15. / 16. 06. 2019

Beginn: an beiden Tagen   9:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Zirkuslektionen machen nicht einfach nur Spaß, sie haben auch eine ausgesprochen positive Wirkung und einen guten Einfluss auf den Körper und die Beziehung zwischen Mensch und Pferd. Über die einzelnen Lektionen und Übungen lassen sich die Pferde hervorragend am Boden gymnastizieren. Noch dazu bietet diese Form der Ausbildung ein abwechslungsreiches Programm gegenüber dem alltäglichen Training mit dem Partner Pferd. Das Pferd bleibt motiviert und noch dazu wächst das Vertrauen zueinander.
Ganz egal ob jung oder alt, für jeden ist etwas dabei. Zirzensische Lektionen können sogar nach einer langen Krankheitsphase sehr hilfreich sein um einzelne Körperpartien zu lockern oder sogar muskulär wieder gut aufzubauen. Selbst Pferde mit Handicap bekommen somit wieder eine tolle Aufgabe und müssen nicht nur einfach als "Rasenmäher" dienen, wenn sie nicht mehr geritten werden können.



��Programm/Inhalte��

Pferde richtig aufwärmen: Führtraining + Dehnübungen

Erarbeitung unter Anleitung von Zirzensischen Lektionen (z.B. Plié, Kompliment, Tanzen, "Smile", Seitwärts-auf-mich-zu", etc.)

��Teilnahme��

➡️Teilnehmer mit Pferd: je eine Einheit (60 Min.) samstags und sonntags in 2er Gruppen.
Kosten: 172€ inkl. Kaffe+Tee Flatrate und ein warmes Mittagessen an beiden Tagen.
Hinzu kommt optional: Wiesenpaddock inkl. Wasser, Heu & Misten, 10€/Tag oder eine Paddockbox (wenn frei) inkl. Wasser, Heu & Misten, 15€/Tag.
Es besteht außerdem die Möglichkeit ein Schulpferd für eine aktive Teilnahme zu leihen: 15€/ Tag

➡️Zuschauer: 20€/Tag

Für die Organisation und Anmeldung ist Margrit Kohlisch zuständig

Kursantrag

bitte informieren Sie sich auf unserer Facebook Seite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung Kursvertrag Menthal Coaching mit Dr. Claudia Nebel-Töpfer
                                                                                                                                                             

Bodenarbeitskurs

am 20.01.2018   Beginn: 9:00 - 16:00 Uhr

auch ohne eigenem Pferd möglich

Für alle Interessierten findet dieser Tageskurs in kleinen Gruppen statt, die Teilnehmerzahl ist auf max. 9 Mensch/Pferd Kombinationen begrenzt. Es wird 2 Trainingseinheiten geben.
In der Mittagspause ist für das leibliche Wohl gesorgt !
Dieser Kurs ist REITWEISENUNABHÄNGIG, denn das Ziel ist für alle das Gleiche : sicheres Auftreten vor dem Pferd, respektvoller Umgang - sowie eine klare und harmonische Kommunikation mit unserem
" Partner " Pferd!
So ist der Bodenarbeitskurs für Jedermann geeignet: Anfänger, Umsteiger, Fortgeschritte; auch ideal für ältere Pferde- als willkommene Abwechslung/ Weiterbildung; schwierigere Pferde mit mangelndem Respekt /Erziehung oder Jungpferde zur Vorbereitung auf das Reiten! ...

Kursinhalt:
☆Aufbau von Respekt und Vertrauen
☆richtiges Führen
☆Kontrolle der Körperteile
☆longieren
☆Hilfengebung - Stimme & Körpersprache

Kosten: 80€ inkl. Essen & Trinken
Die Teilnahme ist auch mit einem dazu gebuchten Schulpferd möglich! (Begrenzte Anzahl )

Anmeldeschluss : 05. Januar 2018 
 

Platzvergabe nach Anmeldung/ Geldeingang!

Anmeldungen über das unten stehende PDF Formular.
Alle wichtigen Infos sind dem Kursformular zu entnehmen!
Anmelden per Mail (email der Horseland Ranch Bleicherode), über den Postweg oder natürlich persönlich.

Lasst uns beginnen unsere Pferde zu verstehen und gemeinsam Spaß haben! Wir freuen uns!


JD Westerntraining
 
Zusatzkosten: Schulpferd   15,00 Euro

                         Wiesenpaddock inkl. Versorgung  10,00 Euro

                         Paddockbox (begrente Anzahl)  15,00 Euro

Anmeldung siehe PDF- Datei

 

                             

Westernreit-Kurs Teil 1     am 30.09. 2017
 
Die Basis machts!

Nach diesem Motto gestaltet sich der Westernreitkurs Teil I .

*Seid ihr Reiteinsteiger und wollt das Westernreiten von grundauf erlernen?
*Seid ihr sogenannte Umsteiger und möchtet von einer anderen Reitweise zu der des Westernreitens wechseln?
*Oder seid ihr schon begeisterte Westernreiter aber bei eurem Pferd bedarf es einer Festigung von Rittigkeitselementen die für eine fundierte Grundausbildung unumgänglich sind ?

Was auch zutrifft, Jeder wird bei seinem individuellen Standpunkt abgeholt und es wird sich nach den persönlichen Zielen & Wünschen gerichtet.
Gearbeitet wird in 2 Trainingseinheiten,

Eine Teilnahme mit einem dazu gebuchten Schulpferd ist möglich. (Begrenzte Anzahl)
Zusatzkosten      Schulpferd: 15,00 €
                               Wiesenpaddock: 10,00 € (inkl. Wasser, Heu und     Endreinigung)
                               Paddockbox: 15,00 € ( begrenzt und nur nach vorheriger Absprache)
 
Anmeldungen über email - der Horseland Ranch Bleicherode-, über den Postweg oder natürlich persönlich.

Wichtig!!: der Kursplatz ist erst mit Rücksendung der unterschriebenen Anmeldung und Bezahlung der Kursgebühr gesichert!

Die Teilnehmerzahl ist auf 9 begrenzt
Anmeldeschluss: 06.Januar 2017

Kosten: 87,00 €
inkl. Mittagessen & Kaffee-/ Tee Flatrate

Lasst uns die Grundbausteine richtig legen!

Ich freue mich auf Euch
JD Westerntraining